Как стать счастливее и уверенно идти к своим целям? Все ответы — в книге «Сам себе государство. Как совершить революцию в жизни». Подпишитесь на рассылку, чтобы не пропустить предзаказ Mobile Gaming-Insights: Warum das Game-Genre wichtig ist für Marketer | Facebook IQ | Facebook for Business
Facebook for Business

Facebook IQ: Digital Research und InsightsFacebook IQ: Digital Research und Insights

Die Rolle von Genres beim weltweiten Wachstum des Mobile-Gaming-Sektors

Das Genre spielt im Mobile Gaming eine wichtige Rolle. Entdecke das Potenzial, das der Spiele-Sektor bietet, und wie die Genre-Vorlieben in den einzelnen Ländern variieren.

Themen
Personen-InsightsZielgruppenGaming
Auf Facebook teilenPer E-Mail teilen
Auf LinkedIn teilen
INHALTE

    Mobile Gaming erfreut sich immer größerer Beliebtheit und zieht Spieler mit unterschiedlichen Interessen und Motivationen an. Ähnlich wie in anderen Bereichen der Unterhaltungsbranche (z. B. Musik und Film) hat dieser Trend und die Zunahme an Spielern mit unterschiedlichen Interessen zur Entwicklung verschiedener neuer Genres geführt – von immersiven Hardcore-Titeln bis hin zu entspannten Hyper-Casual-Spielen.

    In diesem Artikel erfährst du, wie sich das Spiele-Genre auf das Verbraucherverhalten auswirkt und was das für das Marketing bedeutet. In den kommenden Wochen liefern wir Insights zu Spielern in vier Mobile-Gaming-Genres: Strategie-, Rollen- (RPG), Puzzle- und Hyper-Casual-Spiele.

    Wir wollten analysieren, welche Rolle das Genre beim Mobile Gaming spielt. In Zusammenarbeit mit Interpret haben wir dazu eine weltweite Studie durchgeführt mit insgesamt 13.412 Spielern in 11 Ländern (AU, BR, CA, DE, FR, ID, IN, JP, KR GB, US). Für diese Studie haben wir Spieler nach 27 verschiedenen mobilen Gaming-Genres und Teil-Genres segmentiert und ihr Spieleverhalten untersucht. Neben dieser Studie haben wir unsere internen App Event-Daten analysiert, um Einblicke in die Verhaltensweisen für alle Genres im mobilen Gaming zu erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du im vollständigen Bericht „Genre und großartige Spiele“ von Facebook IQ, Facebook Gaming und GameRefinery.

    Genre als wichtigstes Auswahlkriterium bei Downloads

    Genre als wichtigstes Auswahlkriterium bei Downloads

    Wenn User nach neuen Spielideen suchen, in sozialen Medien oder App Stores, ist das Genre das ausschlaggebende Auswahlkriterium bei der Entscheidung, ein neues Spiel auszuprobieren. In neun untersuchten Märkten gaben fast die Hälfte (49 %) der Spieler an, dass das Genre wichtig für ihre Entscheidung ist. Es hatte damit Vorrang vor anderen Faktoren wie Empfehlungen von Freunden oder Verwandten, App Store-Bewertungen oder Datenanforderungen.1

    Hauptfaktoren, die für Mobile Gamer bei ihrer Entscheidung für ein neues Spiel relevant sind:1

    49 %Genre

    40 %Empfehlungen von Familienmitgliedern/Freunden

    35 %App Store-Bewertungen

    34 %Vertrautheit mit Spiel (Fortsetzung)

    33 %Geräte-/Datenanforderungen

    Die Genre-Präferenzen variieren je nach Land

    Die Genre-Präferenzen variieren je nach Land

    Wichtig ist: Genre-Vorlieben können von Land zu Land stark variieren. So sind beispielsweise Matching Puzzle- und Rennspiele in allen Märkten beliebt. Gamer in Nordamerika oder Europa (d. h. in Ländern wie den USA, Kanada oder Großbritannien) bevorzugen hingegen vor allem Karten- und Casinospiele sowie Hyper-Casual-Spiele – mehr als Gamer in anderen Regionen.

    In Japan ist es für mehr als ein Drittel (36 %) der Mobile Gamer wichtig, sich in einen anderen Charakter zu verwandeln oder in eine andere Welt eintauchen zu können. Für Spieler in Japan ist außerdem die Spielästhetik wichtig: 52 % geben an, dass sie Handyspiele mit stilisierten Grafiken bevorzugen; in den USA ist das nur für 38 % der Spieler wichtig. Japanische Spieler bevorzugen daher eher verschiedene Arten von Rollenspielen (RPG), z. B. Puzzle-RPG und Action- bzw. MMO-Rollenspiele

    In Wachstumsmärkten wie Brasilien und Indonesien spielt die Community eine wichtige Rolle bei den Gaming-Vorlieben. Fast zwei Drittel (65 %) der Gamer in Indonesien spielen gerne Online-Multiplayer-Matches. In Brasilien sehen 44 % der Spieler mobile Spiele als attraktive Möglichkeit, sich mit anderen Spielern zu verbinden. (Zum Vergleich: in Japan ist das nur für 22 % Spieler relevant.) Genres, die während des Gameplays soziale Interaktionen ermöglichen, finden in diesen Märkten eher Resonanz. Dazu zählen Shooter-, Strategie- und Multiplayer-Online-Battle Arena (MOBA)-Spiele.

    Die beliebtesten Gaming-Genres

    Kanada

    Karten/Casino

    Matching Puzzle

    Wort-/Rätsel-/Brettspiele

    Hyper-Casual-Spiele

    Physik-Puzzle

    USA

    Karten/Casino

    Matching Puzzle

    Wort-/Rätsel-/Brettspiele

    Rennspiele

    Hyper-Casual-Spiele

    Frankreich

    Matching Puzzle

    Rennspiele

    Karten/Casino

    Shooter

    Wort-/Rätsel-/Brettspiele

    Deutschland

    Matching Puzzle

    Karten/Casino

    Hyper-Casual-Spiele

    Rennspiele

    Wort-/Rätsel-/Brettspiele

    Großbritannien

    Matching Puzzle

    Karten/Casino

    Wort-/Rätsel-/Puzzlespiele

    Rennspiele

    Hyper-Casual-Spiele

    Australien

    Matching Puzzle

    Karten/Casino

    Wort-/Rätsel-/Brettspiele

    Rennspiele

    Hyper-Casual-Spiele

    Indien

    Rennspiele

    Shooter

    Matching Puzzle

    Karten/Casino

    Sport

    Indonesien

    Shooter

    Multiplayer Online Battle Arena (MOBA)

    Strategie

    Battle Royale

    Matching Puzzle

    Japan

    Matching Puzzle

    Puzzle-Rollenspiel

    Rennspiele

    Action-Rollenspiel/MMORPG

    AR/Standortbasiert

    Südkorea

    Matching Puzzle

    Idler

    Sport

    Rennspiele

    Action-Rollenspiel/MMORPG

    Brasilien

    Shooter

    Rennspiele

    Karten/Casino

    Sport

    Matching Puzzle

    Mobile Gamer spielen Spiele aus unterschiedlichen Genres

    Mobile Gamer spielen Spiele aus unterschiedlichen Genres

    Unter allen befragten Spielern gibt es nur wenige, die ausschließlich ein bestimmtes Genre spielen. Gamer in den USA, Großbritannien und Südkorea spielen im Durchschnitt zwei unterschiedliche Genres in einem bestimmten Monat; Spieler in Japan sogar drei unterschiedliche Genres.2 Die Genre-Vielfalt bei Games wird tendenziell eher zunehmen: So geben nur 24 % der Handyspieler in den USA und 10 % der Spieler in Japan und Südkorea an, dass sie als nächstes definitiv ein Spiel aus demselben Genre ausprobieren werden, das sie derzeit spielen.

    Anteil an Mobile Gamern, die auch ein Spiel aus einem anderen Genre ausprobieren würden

    82 %Australien

    79 %Kanada

    92 %Brasilien

    75 %Frankreich

    82 %Deutschland

    73 %Indien

    91 %Indonesien

    90 %Japan

    90 %Südkorea

    81 %Großbritannien

    76 %USA

    Weitere Informationen hierzu findest du im vollständigen Bericht „Genre und großartige Spiele“ von Facebook IQ, Facebook Gaming und GameRefinery.

    Bericht „Genre und großartige Spiele“
    Was bedeutet das für Marketer?

    Was bedeutet das für Marketer?

    • Nutze das Potenzial von Spiele-Genres

      Das Genre ist das A und O bei der Entscheidung, ein neues Spiel auszuprobieren. Achte also darauf, die einzigartigen Vorteile und Features deines spezifischen Genres auszuschöpfen und damit neue Spieler zu gewinnen.

    • Berücksichtige Marktnuancen

      Wenn du dein Spiel international vermarkten möchtest, solltest du berücksichtigen, in welchen Märkten dein Spiele-Genre besonders beliebt ist oder welche Vorlieben es gibt und wie deine App in die Wettbewerbslandschaft passt.

    • Vielfalt beim Targeting

      Immer mehr Spieler probieren auch neue Genres aus. Du kannst daher überlegen, ob du deine bestehende Zielgruppe auf Gamer ausweitest, die sich tendenziell eher für andere Arten von Spielen interessieren.

    Quelle, sofern nicht anders angegeben: „Mobile Gaming Genre Study“ von Interpret (von Facebook IQ beauftragte Onlinebefragung von 13.412 mobilen Spielern über 18 Jahre in AU, BR, CA, DE, FR, ID, IN, JP, KR, GB, US, Nov. – Dez. 2019)

    Themen
    Personen-InsightsZielgruppenGaming
    Auf Facebook teilenPer E-Mail teilen
    Auf LinkedIn teilen

    Weitere Personen-Insights

    Bleibe auf dem Laufenden

    Erhalte aktuelle Insights von Facebook IQ ganz praktisch per E-Mail.