Navigations-Header erweiternNavigations-Header verbergen
Werbeanzeigen von einer Facebook-Seite aus erstellen
Leitfaden für EinsteigerFeaturesBeiträge bewerben„Gefällt mir“-Angaben für SeitenCall-to-ActionWebsite-BesucherWebseiten-KäufeAutomatisierte Anzeigen
Werbeanzeigen mit dem Werbeanzeigenmanager erstellen
Kampagnen, Werbeanzeigengruppen und Werbeanzeigen erstellenKampagnen bearbeitenEvent AdsOffer AdsLead AdsDynamische AnzeigengestaltungTipps zur AnzeigengestaltungMobile App AdsFacebook-Werbeanzeigenmanager für ExcelGebotsstrategienLieferung
Werbeanzeigen über Instagram
Leitfaden für EinsteigerWerbung über InstagramInstagram Shopping
Werbeanzeigen in der Werbeanzeigenmanager-App erstellen
Werbeanzeigenmanager-App
Ziele
MarkenbekanntheitReichweiteLeadgenerierungMarkenerwägungNachrichtenDynamic AdsAutomobilindustrieTourismusCollaborative AdsConversions
Zielgruppen
ZielgruppenCustom AudiencesLookalike Audiences
Formate
BildCarousel AdsCollectionInstant ExperienceVideo und SlideshowStoriesBranded Content
Platzierungen
PlatzierungsoptimierungInstagramMessengerAudience NetworkMarketplaceFacebook In-Stream Video
Fortlaufende Kampagnen erfassen
Werbeanzeigen im Werbeanzeigenmanager erfassenAutomatische Regeln im Werbeanzeigenmanager
Werbeanzeigenberichte
KennzahlenFacebook-Werbeanzeigenmanager für ExcelZielgruppen-InsightsErgebnisse anzeigen und Berichte generierenErgebnisse analysieren
Optimierung
Facebook-Attribution
Veranstaltungen
Offline-ConversionsApp EventsFacebook-Pixel
Experimente
Experimentieren mit ConceptsA/B-TestsTools zum ExperimentierenVon Facebook verwaltetes Testing
Zahlungseinstellungen
Monatliche Abrechnung
Abrechnung
Der AbrechnungsprozessZahlungsmethodenAusgabenlimitsSteuernManuelle ZahlungenBudgets
Verwaltungs-Tools
Business ManagerNutzer im Business ManagerKonten im Business ManagerDatenquellen im Business ManagerDatenschutz und Sicherheit im Business ManagerLeads CenterKatalogeCreative HubVerbinde deine WebsiteBrand SafetyWerbekontoberechtigungen
Richtlinien
Wahlwerbung und Werbung zu politisch relevanten ThemenKryptowährung
Navigations-Header erweiternNavigations-Header verbergen

Hilfebereich für Unternehmen

Hilfebereich für Unternehmen
Custom Audiences
Get help, tips, and more...
Letztes Update: 03.02.2020

Kundenlisten formatieren

Bevor du loslegst

Bevor du beim Erstellen deiner Zielgruppe deine Liste hinzufügen kannst, musst du sicherstellen, dass die Formatierung der Spalten der auf Facebook akzeptierten ID-Art entspricht. So kann Facebook deine mit einem Hash versehenen Spalten verarbeiten, um Übereinstimmungen zu finden. Außerdem musst du deine Kundeninformationen im richtigen Format eingeben.

Eine Spaltenüberschrift für Vornamen würdest du beispielsweise in fn (first name) umbenennen, damit sie später korrekt zugeordnet werden kann.

Kundeninformationen formatieren

In der folgenden Liste findest du die von Facebook akzeptierten Informationstypen:

HAUPT-IDs

ID-ArtSpaltenüberschriftBeschreibung und FormatierungsrichtlinienBeispiele
E-Mail-Adresse

email

E-Mail-Adressen können in bis zu drei getrennten Spalten hinterlegt werden. Pro Zelle kannst du nur eine Adresse eintragen. Wir akzeptieren sowohl US- als auch internationale Formate.

  • benutzername@hotmail.co.uk
  • dein.name@gmail.com
  • meinname@yahoo.com
Telefonnummer

phone

Telefonnummern müssen eine Ländervorwahl enthalten, damit sie für den Abgleich verwendet werden können. Beispielsweise muss einer Telefonnummer in den USA eine 1 vorausgehen. Wir akzeptieren bis zu drei Telefonnummern als separate Spalten, mit oder ohne Zeichensetzung.

Wichtig: Füge immer die Ländervorwahl als Teil der Telefonnummern deiner Kunden ein, auch wenn deine Daten alle aus demselben Land stammen.

  • 1-234-567-8910
  • 12345678910
  • +44 844 412 4653
Mobile Werbekunden-ID

madid

Wir akzeptieren zwei Arten von mobilen Werbekunden-IDs: die Werbe-ID von Android (Android Advertising ID, AAID), die Google als Teil der Android-Werbung bereitstellt, und die Werbe-ID von Apple (Apple Advertising Identifier, IDFA), die Apple als Teil von iOS im Ads-Framework angibt.

  • AECE52E7-03EE-455A-B3C4-E57283966239
  • BEBE52E7-03EE-455A-B3C4-E57283966239
Facebook-App-Nutzer-ID

uid

Die ID einer Person, die eine App verwendet, die mit dem Facebook-SDK abgerufen werden kann. Wir akzeptieren numerische Nutzer-IDs, die mit deiner Facebook-Anwendung verknüpft sind.

  • 1234567890
  • 1443637309
ID des Facebook-Seitennutzers

pageuid

Eine ID, die zu jemandem gehört, der mit deiner Facebook-Seite interagiert hat. Wir akzeptieren numerische Nutzer-IDs, die mit deiner Facebook-Seite verknüpft sind.

  • 0987654321
  • 9037363441
Vorname

fn

Wir akzeptieren Vornamen oder Anfangsbuchstaben mit oder ohne Sonderzeichen. Anfangsbuchstaben können mit oder ohne Punkt angegeben werden.

  • John
  • F.
  • Émilie
Nachname

ln

Wir akzeptieren vollständige Nachnamen mit oder ohne Sonderzeichen.

  • Smith
  • Sørensen
  • Jacobs-Anderson


WEITERE IDs

ID-ArtSpaltenüberschriftBeschreibung und FormatierungsrichtlinienBeispiele

Stadt

ct

Wir akzeptieren vollständige Städtenamen in der üblichen Schreibweise.

  • Paris
  • London
  • New York

Bundesstaat/Provinz

st

Wir akzeptieren sowohl die vollständigen Namen der US-Bundesstaaten als auch deren Abkürzungen sowie die Namen internationaler Regionen und Provinzen.

  • AZ
  • Kalifornien
  • Normandie

Land

country

Das Land muss als ISO-Ländercode mit zwei Buchstaben angegeben werden.

Wichtig: Füge immer das Land deiner Kunden in die entsprechende Spalte deiner Liste ein, auch wenn deine Länderkennzeichen alle aus demselben Land stammen. Da wir die Daten weltweit abgleichen, hilft uns dieser einfache Schritt, so viele Personen wie möglich aus deiner Kundenliste zu finden.

  • FR
  • US
  • GB

Geburtsdatum

dob

Wir akzeptieren 18 verschiedene Datumsformate mit verschiedenen Kombinationen aus Monat, Tag und Jahr mit oder ohne Zeichensetzung.

  • MM-TT-JJJJ
  • MM/TT/JJJJ
  • MMTTJJJJ
  • TT-MM-JJJJ
  • TT/MM/JJJJ
  • TTMMJJJJ
  • JJJJ-MM-TT
  • JJJJ/MM/TT
  • JJJJMMTT
  • MM-TT-JJ
  • MM/TT/JJ
  • MMTTJJ
  • TT-MM-JJ
  • TT/MM/JJ
  • TTMMJJ
  • JJ-MM-TT
  • JJ/MM/TT
  • JJMMTT

Geburtsjahr

doby

Wir akzeptieren das Geburtsjahr als 4-stellige Zahl (JJJJ).

  • 1986

Alter

age

Wir akzeptieren das Alter als Zahl.

  • 65
  • 42
  • 21

Postleitzahl

zip

Wir akzeptieren internationale sowie US-Postleitzahlen. US-Postleitzahlen dürfen eine vierstellige Erweiterung enthalten, wenn sie durch einen Gedankenstrich getrennt sind. Allerdings ist die Erweiterung nicht erforderlich und verbessert nicht die Übereinstimmungsrate.

  • W11 2BQ
  • 94104-1207
  • 94104

Geschlecht

gen

Wir akzeptieren das Geschlecht in der Form einer Initialie, wie F für weiblich und M für männlich.

  • M
  • F

Event-Informationen formatieren

ID-ArtSpaltenüberschriftBeschreibung und FormatierungsrichtlinienBeispiele
Event-Zeit

event_time

Für Offline-Event-Daten empfehlen wir präzise Zeitstempel mit Angabe von Minuten und Sekunden. Damit werden alle individuellen Events verarbeitet, beispielsweise mehrere Käufe von einer Person an einem Tag.

Sieh dir die Beispiele für die Formatierung von Datum und Uhrzeit an. Beachte, dass ein großes „T“ zwischen Datum und Uhrzeit steht.

  • JJJJ-MM-TTTHH:MM:SS
  • 2016-06-20T03:21:48+01:00
  • 2016-06-20T03:21:48
  • mm/tt/jjjj
Eventname

event_name

Sieh dir für Offline-Eventdaten die Beispiele für die Standard-Conversion-Events an, die sich tracken lassen. Wenn du weitere Arten von Conversions erfassen möchtest, kannst du Custom Conversions erstellen.

  • AddPaymentInfo
  • AddToCart
  • AddToWishlist
  • CompleteRegistration
  • InitiateCheckout
  • Lead
  • Purchase
  • Search
  • ViewContent
  • Other
Kundenwert

value

Das Wertfeld muss eine Dezimalzahl enthalten, die größer oder gleich null ist. Diese darf keine Buchstaben, Sonderzeichen, Währungssymbole oder Kommas enthalten.

  • 2534
Währung

currency

Das Währungsfeld muss einen ISO-Standardwährungscode mit drei Buchstaben nach ISO 4217 enthalten.

  • USD
  • HUF
Bestellnummer

order_id

Das Feld für die Bestellnummer kann einen alphanumerischen Wert ohne Sonderzeichen, Währungssymbole oder Kommas enthalten.

Gib für Offline-Eventdaten in das Feld „order_id“ eine eindeutige ID für jede Transaktion ein. Jede Bestellnummer sollte einen damit zugeordneten Kunden sowie eine individuelle Event-Zeit haben.

  • ABC123
  • 456DEF
Artikelnummer

item_number

Das Feld für die Artikelnummer kann einen alphanumerischen Wert ohne Sonderzeichen, Währungssymbole oder Kommas enthalten.

Für Offline-Eventinformationen kannst du eine Transaktion in mehrere Events aufteilen. Gib dafür in das Feld „item_number“ eindeutige Artikelnummern für jedes Event ein, das der gleichen Bestellnummer zugeordnet ist.

  • 1
  • 2
  • G34

Mehr dazu

  • Best Practices für die Vorbereitung von Kundeninformationen
  • Eine Custom Audience über eine Kundenliste bearbeiten
  • Waren diese Informationen hilfreich?
    COVID-19-RessourcenCOVID-19-Ressourcen: Wir unterstützen dein Unternehmen während der Corona-Krise.

    Erhalte Ressourcen und Support für dein Unternehmen. Mehr dazu

    Du findest hier während der Corona-Krise die wichtigsten Hilfeartikel. Mehr dazu

    Mehr in diesem Bereich: ZIELGRUPPEN

    ZIELGRUPPEN |

    Custom Audiences